Das Burnout-Syndrom als Thema der Dekanatssitzung

2021-09-23T11:54:11+03:0023 September 2021 - 11:54|Kategorien: Nachrichten|

Dekanatsitzungen sind ein wichtiger Faktor und eine Möglichkeit zur Stärkung der Priestergemeinschaft in einem bestimmten Teil der Diözese, insbesondere von Priestern, die in benachbarten Pfarreien tätig sind, in einem Dekanat. An dem Treffen von 21. September, das von der römisch-katholischen Pfarrei Tschakowa und von Dorin Gyula Filip, dem örtlichen Pfarrer, organisiert wurde, nahmen Priester aus zwei [...]

Der 52. Internationale Eucharistische Kongress in Zahlen

2021-09-23T09:52:29+03:0022 September 2021 - 22:08|Kategorien: Nachrichten|

- Der Kongress beherbergte Pilger aus 83 Ländern. - 600 Journalisten und Fotografen waren beim Kongress anwesend und die Veranstaltung wurde in fast 250 Länder übertragen. - Das durchschnittliche Alter der Freiwilligen und Mitarbeitern beträgt 33 Jahre. - Unser ältester Freiwilliger ist 82 Jahre alt: Frau Sarolta Dovigyelné Lelovics. - Sarolta ist ein echtes Kongresskind, ihre [...]

Kirchenmusikalisches Jubiläumskonzert

2021-09-19T13:46:09+03:0019 September 2021 - 13:46|Kategorien: Nachrichten|

Zu einem außerordentlichen vokal-symphonischen Konzert laden die Römisch-Katholische Diözese Temeswar durch das Musikamt für Kirchenmusik und das Deutschsprachige Wirtschaftsklub Banat am Dienstag, den 21. September um 19 Uhr in die Millenniums-Kirche zu Temeswar II. Fabrikstadt ein. Auf dem Programm stehen Kompositionen von Ludwig van Beethoven: Egmont-Ouvertüre, Die Ehre Gottes aus der Natur, Welten singen Dank und [...]

Königsgnader (Tiroler) Kirchweihfest

2021-09-19T13:25:54+03:0019 September 2021 - 13:25|Kategorien: Nachrichten|

Die kleine Gemeinschaft der Katholiken und darunter der Deutschen von Königsgnad/Tirol feierte am Mittwoch, dem 8. September ihre traditionelle Kirchweihmesse, am Fest Mariä Geburt. Zelebriert wurde sie vom Seelsorger Alin Emil Irimiciuc, seit dem 1. September 2014 Pfarrer in Bokschan, zuständig auch für die Betreuung der Pfarrfiliale Tirol / Königsgnad. Dabei waren beim Fest als Gäste [...]

Kirchweih der Piaristenkirche

2021-09-19T12:51:21+03:0019 September 2021 - 12:51|Kategorien: Nachrichten|

Auch die Temeswarer Piaristenkirche ist dem Fest der „Erhöhung und Auffindung des Kreuzes Jesu“ geweiht. In diesem Sinne wurde das Kirchweihfest am Dienstag, dem 14. September 2021, durch ein feierliches Hochamt, um 18.00 Uhr begangen. Hauptzelebrant war Lajos Máthe, Pfarrer von Dumbrăvița/ Neusentesch, der von Zoltán Kocsik, Rektor der Temeswarer Piaristenkirche und Direktor des Römisch-Katholischen Lyzeums [...]

„Viele haben über die Eucharistie nicht nur gesprochen, sondern haben es vorgelebt!“

2021-09-19T12:48:32+03:0019 September 2021 - 12:48|Kategorien: Nachrichten|

Das Internationale Eucharistische Kongress in Budapest war für mich ein unvergessliches spirituelles und gemeinschaftliches Ereignis. Auch die Mitglieder unserer Gruppe, die aus 52 Gläubigen bestand und die ich zusammen mit weitere zwei Priestermitbrüder begleitet habe, sagten das selbe. Auch größere, spektakuläre Veranstaltungen des Kongresses, wie der Familientag auf der Hl.-Margaretha-Insel bewegten mich. Nicht zuletzt aber die [...]

Kirchweihfest in Orawitza

2021-09-18T18:26:43+03:0018 September 2021 - 18:26|Kategorien: Nachrichten|

Im September ist für vier der katholischen Kirchengemeinden im Banater Bergland, wo Deutsche wohnhaft sind (Dognatschka, Tirol/Königsgnad, Sekul und Orawitza) das Kirchweihfest anberaumt. Die Kirchen in Dognatschka und Orawitza gehören zu den ältesten, in der Diözese Temeswar (beide stammen aus sem 18. Jahrhundert). In Orawitza feierte man am 14. September das Hochfest Kreuzerhöhung, das Patronatsfest der [...]

Gemeinsam für Matei Deciov!

2021-09-18T14:50:23+03:0018 September 2021 - 14:50|Kategorien: Nachrichten|

Matei Deciov, ein junger Mann, einer von uns, und seine Famile, durchmacht seit einem Jahr eine seiner härtesten Prüfungen. Obwohl Matei nur 30 ist, erhielt unser Freund die Nachricht, daß trotz zwei Operationen und acht Chemoterapien seine Krebskrankheit plötzlich und besonders aggresiv zurückkehrte. Seine einzige Chance zu Überleben ist eine dringende Therapie in der Wiener Privatklinik, [...]

Unser Glaube sei ein Fest!

2021-09-13T07:36:03+03:0013 September 2021 - 7:36|Kategorien: Nachrichten|

Das Program des 52. Internationalen Eucharistischen Kongresses, der in Budapest organisiert wude, wurde am Samstag, dem 11. September Vormittag mit einem Familientag auf der St.-Margarethen-Insel fortgesetzt. Am Nachmittag, ab 17.00 Uhr wurde ein Hochamt mit Kardinal Peter Erdő gefeiert und anschließend fand eine Lichterprozession auf den Strassen der ungarischen Hauptstadt statt. Über diese drei Ereignisse berichteten [...]

Bilder vom St.-Stefans-Platz in Budapest. Programme des Internationalen Eucharistischen Kongresses

2021-09-13T07:30:54+03:0013 September 2021 - 7:30|Kategorien: Nachrichten|

Im Rahmen des 52. Internationalen Eucharistischen Kongresses in Budapest, stellten mehrere Verlage und Druckereien Bücher und Zeitschriften – darunter auch der Verbum-Verlag aus Klausenburg – aus. Im Laufe dieser Woche, die unter dem spirituellen Schutz des hl. Stefanus gestellt und der Lektüre und den Büchern gewidmet wurde, konnten Leser und Interessenten die teilnehmenden Verlage und ihre [...]

Go to Top