13.06.2020
17:00 - 18:00


Im Rahmen der Vorbereitungen auf den Eucharistischen Weltkongress, der in Budapest stattfinden wird und für das Jahr 2021 verschoben wurde, lud das Organisierungskomitee zu einer weltweiten Eucharistischen Anbetung ein, die am Samstag, dem 13. Juni 2020, um 17.00 Uhr stattfinden wird. Die Pandemie schuf eine neue Situation, so daß die Gläubigen eingeladen sind, sich spirituell, persönlich, im Gebet an die Vorbereitungen durch den hl. Rosenkranz, Gebet, Lesungen aus der hl. Schrift zu beteiligen und dies auch auf die Homepage des Weltkongresses zu vermerken, indem sie die Postleitzahl ihrer Ortschaft eintippen. An der Eucharistischen Anbetung meldeten sich bereits mehrere Gläubigen und Pfarreien auch aus dem Bistum Temeswar an. Alle interessierten Pfarreien, die sich anmelden möchen, können dies auf der Homepage des Kongresses tun: corpusdomini.iec2020.hu.