Am Samstag, dem 13. November 2021 beabsichtigte das Diözesanjugendzentrum des Bistums Temeswar ein Kurs für Jugendgruppen-Animateure im Marienheim-Haus (Temeswar, Aurora-Str. Nr. 8) zu veranstalten. Wegen der Pandemie wird die Veranstaltung nicht mit physische Teilnahme de Jugendlichen stattfinden, sondern nur online, am ZOOM-Platform. In diesem Sinne, wfindet der Kurs am 13. November, zwischen 16.00 und 17.30 Uhr, parallel auf Rumänisch und Ungarisch. Vorgeschlagenes Gesprächsthema: Was bedeutet es ein besserer Jugendgruppen-Animateur zu sein?