Zum Fest der Geburt unseres Herrn Jesus Christus – Weihnachten 2019 – und zum Neuen Jahr 2020, sind in der bischöflichen Stadt Temeswar folgende Programme vorgesehen:
– Am Dienstag, dem 24. Dezember 2019, wird die Christmette um 22.00 Uhr von Seiner Exzellenz Josef Csaba Pál, Bischof von Temeswar, auf Rumänisch, Ungarisch und Deutsch, in der Pfarrkirche zu Temeswar III Elisabethstadt zelebriert werden.
– Am Mittwoch, dem 25. Dezember 2019, am Hochfest der Geburt des Herrn – Weihnachten zelebriert Seine Exzellenz Josef Csaba Pál, Bischof von Temeswar ein feierliches Pontifikalamt auf Rumänisch um 10.00 Uhr in der Millenniumskirche, zu Temeswar II. Fabrikstadt.
– Am Donnerstag, den 26. Dezember 2019, am zweiten Weihnachtstag werden die Heiligen Messen in den Kirchen der Stadt Temeswar nach dem gewöhnlichen Sonntagsprogramm zelebriert werden.
– Am Dienstag, dem 31. Dezember 2019, am letzten Tag des Ziviljahres, wird in der Katharinnenkirche zu Temeswar I. Innere Stadt, Abends um 18.00 Uhr eine Jahresschluß- bzw. Dankesandacht mit Te Deum geleitet von Seiner Exzellenz Josef Csaba Pál, Bischof von Temeswar, unter Teilnahme der Mitglieder des Domkapitels gefeiert.
– Am Mittwoch, dem 1. Jänner 2020 – Hochfest der Gottesmutter Maria (Theotokos) und zugleich Neujahr wird Seine Exzellenz Josef Csaba Pál, Bischof von Temeswar um 09.00 Uhr in der Kapelle des Bischöflichen Ordinariats eine Heilige Messe, gefolgt von einer Eucharistischen Anbetung zelebriert werden. Am Nachmittag des selben Tages wird in der selben Kapelle erneut eine Eucharistische Anbetung stattfinden, die mit dem Segen mit dem Allerheiligsten enden wird.
In der Zeitspanne vom 24. Dezember 2019 – 6. Jänner 2020 werden in den Büros des Bischöflichen Ordinariats (Aula) von Temeswar, Augustin-Pacha-Str. Nr. 4, keine Sprechstunden angeboten. Das offizielle Programm wird am 7. Jänner 2020 wieder aufgenommen werden.
Unser Dank und unsere Wertschätzung gilt allen, die im Laufe des zu Ende gehenden Jahres 2019 unsere Programme und Mitteilungen mit Interesse verfolgt und die Tätigkeit des Römisch-Katholischen Bistums Temeswar bekannt gemacht haben! Wir wünschen allen ein frohes, gesegnetes und gnadenreiches Weihnachtsfest und viel Freude und Erfolg im neuen, kommenden Jahr 2020!

Msgr. Johann Dirschl
Generalvikar